Erdbeersorte Rotkäppchen: Bewertungen vor


Guten Tag. Ich habe gehört, dass es eine Erdbeer-Rotkäppchen gibt, ich würde auch gerne Kritiken darüber hören. In meinem Landhaus wächst eine späte Sorte, aber ich möchte eine frühe Sorte. Erzählen Sie uns bitte von den Vorteilen einer roten Kappe. Was sagen sie über sie? Ich habe Angst, einen Fehler zu machen, Zeit und Geld umsonst auszugeben.

Über Erdbeer Rotkäppchen Bewertungen sind positiver. Diese Sorte gilt als früh, großfruchtig. Sie beginnt im Juni Früchte zu tragen und dauert bis zum Einsetzen des Herbstes an. Sie können Erdbeeren auch in Töpfen anbauen. Die Beeren sind süß, perfekt zum Einmachen, für den Frischverzehr und zum Einfrieren.

Was sagen sie über Rotkäppchen?

Maria, 36 Jahre: „Ich habe mehrere Büsche bestellt, ich wollte diese knallrote Schönheit in meinem Garten züchten. Bereits die erste Ernte geerntet! Erdbeeren sind wirklich sehr lecker. Für den Winter eingefroren, backe ich Kuchen. "

Nika, 19 Jahre alt: „Ich bin zu meiner Großmutter ins Dorf gekommen und habe diese Sorte probiert. Ich habe noch nie schönere Beeren gesehen. Groß und saftig. Meine Großmutter macht auch Marmelade, sehr duftend. “

Alexander Ivanovich, 53 Jahre: „Ich spiele sehr gerne im Garten herum. Seit einigen Jahren hat er viele Obstbäume angepflanzt, nun beschloss er, Sträucher aufzunehmen. Rotkäppchen sitzend und auf die Ernte gewartet. Während des Wartens bemerkte ich, dass die Vielfalt unprätentiös ist. Alle Beeren sind ganz, keine Fäule und andere Mängel. “



Vorherige Artikel

Wie wählt man die Säulen für den Zaun

Nächster Artikel

Gurkensorten "Satin f1": Beschreibung und Testberichte